Chor

Der Medizinerchor beim Weihnachtskonzert 2023 © Christoph Weber

Der Medizinerchor München wurde im Jahr 2005 von etwa 30 Medizinstudenten gegründet. Ursprünglich als Ensemble zur musikalischen Begleitung der Gedenkfeier des Präparationskurses entstanden, entwickelte sich das Ensemble in den folgenden Jahren recht schnell zu einem ausgewachsenen Chor.

Mittlerweile singen neben Medizinern auch Studenten anderer Fachrichtungen ein buntes Repertoire durch alle Genres und Epochen. Während die wöchentlichen Proben immer während des Semesters stattfinden, stehen unser Konzerte am Ende des Semesters als Höhepunkt und Abschluss der Probenarbeit. Diese gestalten wir zusammen mit dem Medizinerorchester traditionell mit freiem Eintritt und einer Spendensammlung für wohltätige Zwecke.

Von 2012-2023 musizierte der Medizinerchor unter der Leitung von Anna Ziegelmair und hat in dieser Zeit über 100 verschiedene Werke einstudiert und aufgeführt.

Seit dem Wintersemester 2023/24 wird der Medizinerchor von Jasmin Binde dirigiert.

Der Medizinerchor auf Konzertreise in Lissabon

Neben der musikalischen Arbeit verstehen wir uns auch als eine Gemeinschaft von Freunden – neben dem regelmäßigen Probenwochenende im Kloster Baumburg unternehmen wir auch viel außerhalb der Probenzeit gemeinsam.